Warner Kids: Die Biene Maja - Teil 16 [DVD]

65. Das Wesen vom anderen Stern Eines Tages erzhlt Alexander Maja von einem Wesen von einem anderen Stern, das vor vielen Jahren auf die Erde gekommen ist. Kurz darauf kommt Willie und erzhlt ngstlich von einem Ungeheuer. Als Maja und Alexander sich das Ungeheuer ansehen, finden sie ein merkwrdiges grnlich schillerndes Tier vor. Sie sind beide fest davon berzeugt, da es sich hierbei um das Wesen von dem anderen Stern handeln mu゚. Sie n臧ern sich vorsichtig und bitten, ihnen nichts zu tun... 66. Puck und Freda Whrend eines Besuches bei Dr. Schnecke beobachten Maja und Willie, wie etwas vom Himmel fllt. Es ist die Fliege Freda, die mit einem Insektenmittel besprht wurde. Aber auch sonst ist Freda nicht glcklich. Sie findet das Fliegendasein gar nicht schn, denn niemand mag Fliegen leiden. Um Freda etwas aufzuheitern, bittet Maja die Fliege Puck, sich um Freda zu kmmern. Aber auch ihm gelingt es nicht, Freda mehr Selbstbewutsein zu vermitteln. Er fliegt mit ihr zu einer Kuh und will ihr beweisen, wie unterhaltend das Leben einer Fliege sein kann. Aber Freda wird fast vom Schwanz der Kuh erschlagen... 67. Alexander geht in die Luft Als Maja, Willie und Flip wieder einmal mit Alexander zusammen sind und dieser ber das Fliegen philosophiert, fordert Willie ihn dazu heraus, es mit dem Fliegen doch einmal selbst zu versuchen. Alexander, der sich keine Ble geben will, behauptet, da ihm das schon noch gelnge. Whrend er noch probiert, holt Maja alle Kfer und die Ameisenarmee mit ihrem Sprungtuch zu Hilfe. Es gelingt Alexander schlielich, mit Hilfe eines Blattes ein wenig zu fliegen. Willie fordert ihn immer wieder heraus, so da Alexander es schlielich wagen will, von einem hohen Baum zu fliegen... 68. Die Fliegenprinzessin Maja und Willie halten bei sich die Prinzessin der Kuhfliegen versteckt. Sie ist ihrem Vater davongelaufen, weil er bse ist und alle Welt ihn hat. Ketty fhlt sich sehr wohl unter den Bewohnern der Klatschmohnwiese, und sie hat keine Lust, zu ihrem Vater ins Schlo zurckzukehren. Sie willigt erst ein, als Maja und Alexander versprechen, sie zu begleiten und ihrem Vater alles zu erklren. Kettys Vater aber ist sehr ungehalten ber die Eigenmchtigkeit seiner Tochter, und auch Majas berredungsknste helfen nicht. Er lt die beiden in Kettys Zimmer einsperren. Doch Alexander und Flip schlafen nicht. Sie holen die Ameisenarmee zu Hilfe und greifen das Schlo an. Der Knig lt sofort seine Kuhfliegenarmee antreten und blst zum Gegenangriff...

Lieferzeit:
1 bis 3 Werkstage
7,29 €*
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

65. Das Wesen vom anderen Stern Eines Tages erzhlt Alexander Maja von einem Wesen von einem anderen Stern, das vor vielen Jahren auf die Erde gekommen ist. Kurz darauf kommt Willie und erzhlt ngstlich von einem Ungeheuer. Als Maja und Alexander sich das Ungeheuer ansehen, finden sie ein merkwrdiges grnlich schillerndes Tier vor. Sie sind beide fest davon berzeugt, da es sich hierbei um das Wesen von dem anderen Stern handeln mu゚. Sie n臧ern sich vorsichtig und bitten, ihnen nichts zu tun... 66. Puck und Freda Whrend eines Besuches bei Dr. Schnecke beobachten Maja und Willie, wie etwas vom Himmel fllt. Es ist die Fliege Freda, die mit einem Insektenmittel besprht wurde. Aber auch sonst ist Freda nicht glcklich. Sie findet das Fliegendasein gar nicht schn, denn niemand mag Fliegen leiden. Um Freda etwas aufzuheitern, bittet Maja die Fliege Puck, sich um Freda zu kmmern. Aber auch ihm gelingt es nicht, Freda mehr Selbstbewutsein zu vermitteln. Er fliegt mit ihr zu einer Kuh und will ihr beweisen, wie unterhaltend das Leben einer Fliege sein kann. Aber Freda wird fast vom Schwanz der Kuh erschlagen... 67. Alexander geht in die Luft Als Maja, Willie und Flip wieder einmal mit Alexander zusammen sind und dieser ber das Fliegen philosophiert, fordert Willie ihn dazu heraus, es mit dem Fliegen doch einmal selbst zu versuchen. Alexander, der sich keine Ble geben will, behauptet, da ihm das schon noch gelnge. Whrend er noch probiert, holt Maja alle Kfer und die Ameisenarmee mit ihrem Sprungtuch zu Hilfe. Es gelingt Alexander schlielich, mit Hilfe eines Blattes ein wenig zu fliegen. Willie fordert ihn immer wieder heraus, so da Alexander es schlielich wagen will, von einem hohen Baum zu fliegen... 68. Die Fliegenprinzessin Maja und Willie halten bei sich die Prinzessin der Kuhfliegen versteckt. Sie ist ihrem Vater davongelaufen, weil er bse ist und alle Welt ihn hat. Ketty fhlt sich sehr wohl unter den Bewohnern der Klatschmohnwiese, und sie hat keine Lust, zu ihrem Vater ins Schlo zurckzukehren. Sie willigt erst ein, als Maja und Alexander versprechen, sie zu begleiten und ihrem Vater alles zu erklren. Kettys Vater aber ist sehr ungehalten ber die Eigenmchtigkeit seiner Tochter, und auch Majas berredungsknste helfen nicht. Er lt die beiden in Kettys Zimmer einsperren. Doch Alexander und Flip schlafen nicht. Sie holen die Ameisenarmee zu Hilfe und greifen das Schlo an. Der Knig lt sofort seine Kuhfliegenarmee antreten und blst zum Gegenangriff...




Originaltitel: Die Biene Maja

FSK: o. A.

Herstellungsland: Japan

Herstellungsjahr: 1975

Vertrieb: Warner Home Video

Label: Warner Home Video

Medien: 1 x DVD-5

Medientyp: DVD

Regionalcode: 2

Bildformate: 4:3 Vollbild (1.33:1)

Tonformate: Deutsch: Dolby Digital 1.0 Mono

Extras: Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Men, DVD-Men mit Soundeffekten

Erscheinungsdatum: 25.09.2009

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft:

Warner Kids: Die Biene Maja - Teil 17 [DVD]
65. Das Wesen vom anderen Stern 66. Puck und Freda 67. Alexander geht in die Luft 68. Die Fliegenprinzessin
Warner Kids: Die Biene Maja - Teil 6 [DVD]
Episoden 25 - 28 - Wie kommt es, dass man manche Tiere nicht sieht - Flips schlimme Familie - Der Blumenelf - Max wird operiert
Warner Kids: Die Biene Maja - Teil 22 [DVD]
89. Der falsche Brutigam Auf der Wiese taucht eines Tages das Grashpfermdchen Patty auf. Sie sucht ihren Brutigam Flap, der ganz kurz vor der Hochzeit ausgerissen ist. Maja und ihre Freunde...
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten