Die Knigin der Verdammten [DVD]

Jahrhundertelang hat sie auf den Richtigen gewartet, der sie erlst, um endlich wieder ber das Reich des Bsen zu herrschen. Sie heit Akasha und ist die verruchte, knigliche Herrin aller Vampire. Jetzt ist der Zeitpunkt gekommen: Der Richtige ist da! Popstar Aaliyah ist "Die Knigin der Verdammten" in dem blutigen Vampirfilm nach dem Roman aus der "Chronik der Vampire" von Anne Rice. Ihr zur Seite steht der Untote Lestat (Stuart Townsend), der schon in "Interview mit einem Vampir" im Mittelpunkt stand. Nach langer Zeit erwacht er aus einem tiefen Schlaf, um sich eine gotthnliche Existenz zu schaffen: Er wird ein Rockstar. Mit seiner Musik erobert er die ganze Welt - und weckt auch die Begierde der allmchtigen Akasha. Gemeinsam mit Lestat knnte sie die Welt bis in die Ewigkeit beherrschen. Doch Lestats strker und strker werdendes Intresse fr eine Sterbliche aus Fleisch und Blut (Marguerite Moreau) knnte ihnen zum Verhngnis werden..

Lieferzeit:
1 bis 3 Werkstage
9,98 €*
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Jahrhundertelang hat sie auf den Richtigen gewartet, der sie erlst, um endlich wieder ber das Reich des Bsen zu herrschen. Sie heit Akasha und ist die verruchte, knigliche Herrin aller Vampire. Jetzt ist der Zeitpunkt gekommen: Der Richtige ist da! Popstar Aaliyah ist "Die Knigin der Verdammten" in dem blutigen Vampirfilm nach dem Roman aus der "Chronik der Vampire" von Anne Rice. Ihr zur Seite steht der Untote Lestat (Stuart Townsend), der schon in "Interview mit einem Vampir" im Mittelpunkt stand. Nach langer Zeit erwacht er aus einem tiefen Schlaf, um sich eine gotthnliche Existenz zu schaffen: Er wird ein Rockstar. Mit seiner Musik erobert er die ganze Welt - und weckt auch die Begierde der allmchtigen Akasha. Gemeinsam mit Lestat knnte sie die Welt bis in die Ewigkeit beherrschen. Doch Lestats strker und strker werdendes Intresse fr eine Sterbliche aus Fleisch und Blut (Marguerite Moreau) knnte ihnen zum Verhngnis werden..




Originaltitel: The Queen of the Damned

FSK: 16

Herstellungsland: USA

Herstellungsjahr: 2002

Darsteller: Aaliyah, Stuart Townsend, Marguerite Moreau, Vincent Perez, Paul McGann, Lena Olin, Christian Manon, Claudia Black, Bruce Spence, Matthew Newton, Tiriel Mora, Megan Dorman, Johnathan Devoy, Robert Farnham, Conrad Standish, Richael Tanner, Christopher Kirby, Miguel Ayesa, Joe Manning, Pip Mushin, Kat Rhodes, Christopher Connelly, Renee De Bondt, Renee Quast, Dan Zizys, Tayler Kane, Imogen Annesley, Daniel Schlusser, Rowland S. Howard, Hugo Race, Robin Casinader, Aimee Nash, Nicole Fantl, Alyssa McClelland, Marnie Reece-Wilmore, Andrew L. Urban, Jo Buckley, Dino Marnika, Kirsty Meares, Bruce Myles, Marg Downey, John Dicks, Fouad Harraka, Mandie Vieira, Bobby Bright, Darren Wilson, Russell Kiefel, Nandila Gaskell, Nalishebo Gaskell, Tamasin Ramsay, Michael Azria, Arroyn Lloyd, Antonios Greige, Nicki Paull, Peter Olsen, Franklyn Ajaye, Duncan Myers, Mark O'Halloran, Twapa Kapote, Ron Bingham, Strawberry Fields, Bob Halsall, Antony Neate, Karoline Hohlweg, Rochelle Ward, Anni Finsterer, Alistair Reid, Suzi Dougherty, Humphrey Bower, Pia Miranda, Simon Wilton, Enrico Mammarella, Serena Altschul, Nick Gill, Becky Thomas, Jonathan Davis, Jet Tsui, Felicity Andersen, Kathy Balatli, Michael Cristoforo, Emily Drew, Daniel Gardner, Rashad Haughton, Melanie Howard, Ash Thompson, Selina Yeates

Vertrieb: Warner Home Video

Label: Warner Home Video

Medien: 1 x DVD-9

Medientyp: DVD

Regionalcode: 2

Bildformate: 16:9 (2.35:1) anamorph

Tonformate: Deutsch: Dolby Digital 5.1, Englisch: Dolby Digital 5.1, Spanisch: Dolby Digital 5.1

Untertitel: Deutsch, Englisch, Dnisch, Schwedisch, Finnisch, Norwegisch, Italienisch, Franzsisch, Spanisch, Polnisch, Griechisch, Islndisch, Hebrisch

Extras: Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Men, "Erinnerungen an Aaliyah", Interviews: Hinter den Kulissen, zustzliche Szenen mit Audiokommentar, verpatzte Szenen, 2 Konzertausschnitte, Audiokommentar des Regisseurs; Produzenten und Cutter, Fotogalerie, Internet-Specials: Link zur US-Kinowebsite und mehr, US-Kinotrailer, Infos zu Stab und Besetzung, 3 Musikvideos von Lestat, Musikvideo "Cold" von Static X

Erscheinungsdatum: 02.10.2002

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten